Heute Nacht gab es ein Update, welches die Edelsteingrube und die Kupfermine mit sich brachte.

Gegen aller Erwartungen sind die Preise nicht gesunken und die Edelsteingrube ist plötzlich auf 5 Stück limitiert.
Hat BB dort die „Imbaness“ ( irgendwann unabhängig von dem Edelsteinshop dank Eigenproduktion) der Grube entdeckt und deshalb limitiert oder haben sie ein schlechtes Gewissen und lassen ihre User nur noch 5 Gruben, also max. 500 Euro pro Kopf ausgeben? Man weiß es nicht.
Die Argumentation, dass Farmer und Goldseller sich unendlich Minen kaufen und das Gold/ die Edelsteine dann weiterverkaufen würden, halte ich für schlicht lächerlich und keinesfalls zutreffend. Ich halte oben genannte Theorien für logisch zutreffender.

Ich habe mal alle Möglichkeiten ausformuliert und wollte sie im Forum posten, dennoch denke ich, werde ich keine Antwort, sondern wieder nur unangenehme Unterweisungen bekommen, von daher:

Warum gerade nur 5?
– Sind es die Goldseller, die damit Umsatz machen könnten, indem sie Edelsteine verkaufen?
– Sind es die User, die in ihrem Wahn nicht insolvent gehen sollen (Selbstschutz für Kunden durch Limit)?
– Ist es das Gewissen, was mehr als 5 Minen als unmoralisch und gierig wirken lässt?
– Ist es die Angst, die User könnten durch bzw. nach 2 oder mehr Gruben ohne Edelsteinzukauf (bis zum Ende ihrer DSO-Karriere) auskommen, da sie aus dem „Einkommen der Gruben“ „kostenlose“ neue Gruben bauen könnten?

Auf jeden Fall scheint es auch vielen Siedlern nicht zu gefallen und so rückt BB aus, um im Chat den Neuerungen den Rücken zu stärken. Dort tauchen auch wieder einmal, komischer Weise, blaue Namen auf, die man nie zuvor gelesen hat bzw. sehr selten liest.

So langsam scheint es so, als würde BB tatsächlich die finanziellen Grenzen austesten und hat hier eben diese erreicht. Auch die letzten Happy Hours (4 oder 5 in den letzten 3 Wochen) zeigen einen deutlichen Trend Richtung Geldmacherei. Nervig für diejenigen, die sich bei der 20% Aktion Edelsteine zugelegt haben und Tage später wieder eine 50% Aktion kam.
Da der Chat im Sekundentakt Nachrichten ausspuckt, die die Features mal mehr, mal weniger ausführlich kritisieren hoffen wir, dass man sich an diesem „Feedback“ ein Beispiel nimmt und die Geldschraube runterdreht.

Letztenendes kann man nur folgendes sagen (letzter Satz):

Nun die Frage: Habt ihr euch 1 oder mehr Minen oder Gruben gekauft und warum?
Mich würde das sehr interessieren. Das soll aber kein „Streitgespräch“ oder so etwas werden, also nehmt bitte wenn es geht keinen Bezug auf den Vorposter.