Eine Rubrik die interaktiv ist, Spaß macht und auch noch belohnt. Naja, zumindest für Grünländer.

Die Idee wuchs so schnell, wie sie großartig ist.
Der Plan:
Ich handle eine Stunde lang 6 Mal verschiedene Rohstoffe, die gerade mein Lager blockieren und schleudere sie für einen Hammerpreis im Handelstool raus.
Ist die Stunde vorbei, sind die Angebote beendet. Ist das Lager leer, ist die Aktion ebenfalls vor den 10 Minuten beendet und ich kann nichts anderes tun als ablehnen.
Auf der Seite wird der Start des Events in Form eines Artikels angekündigt, auf Twitter dann die einzelnen Etappen nach Start gepostet, damit man die Ware leichter finden kann.


Der einzige Haken: Es ist nur für Grünländer, da ich auf Grünland zuhause bin. Und es ist pro Handelsperiode natürlich nur 1x pro Spieler annehmbar.
Ebenso logisch ist die Tatsache, dass man den günstigen Handel auch erwischen kann, wenn man gerade dann zufällig Handel sucht, wenn ich etwas anbiete. Na dann heißt es: „Glück gehabt“.
Sollte es gut laufen, wird es zukünftig weitere solcher Aktionen geben, aber nur gegen Abend.

Das sollte das Problem der immervollen Lager lösen (Handelsmuffel) und ihr könnt vielleicht noch das ein oder andere Abgreifen. Seid euch aber bewusst, dass edle Ressourcen wie Gold, Granit und Edelholzbretter natürlich nicht gehandelt werden, davon brauche ich selbst noch etwas. Ansonsten ist alles dabei, vielleicht sogar ein Abenteuer per Mini-Gewinnspiel oder ein paar Körbe oder Auffüller (Proviantlager).

Also an alle Grünländer:
1- Ausschau halten nach diesem Artikel „Alles muss raus #xxx“ (per Seitenbesuch, RSS-Feed, Twitter und Facebook“.
2- Handelsbereit machen und angegebene Zeit und Tweet abwarten.
3- Mich ( oO_Camou_Oo ) im Handelsfenster suchen und handeln.
4- Im Optimalfall 6x 400 Ressourcen günstig erstehen.

5- Und bevor ich es vergesse: Handels- oder Partneranfragen werden nicht akzeptiert :)

Und nun beginnen wir mit der Ankündigung:

Heute gegen 22 Uhr werde ich anfangen, für genau 60 Minuten zu handeln. Wann es startet, erfahrt ihr in Twitter.

Bis dann und viel Spaß, liebe Grünländer.

PS: Denkt euch bei der Aktion, was ihr wollt.
Ich will eure Wirtschaft zerstören, mich gegen das kommende Auktionshaus auflehnen oder still protestieren gegen die 72-Stunden-Sperre. Oder ich bin einfach nur großzügig. Das wäre alles möglich :)