Grüße.

Wie man sicherlich bemerkt, gibt es momentan nicht viel zu berichten.
Das heißt nicht, dass ich faul bin oder Ähnliches, nur gibt es wenig offizielle Themen wie Updates oder Änderungen, über die es sich im großen Stil zu reden lohnt.

Es wird zum Wochenende ein „Neues Neues“ geben. Dort werden die kleineren Themen, für die ein Extra-Artikel nicht lohnt, ja sowieso immer angesprochen.
Ebenfalls werden noch einmal Beta-Keys verlost, die noch übrig sind bzw. trotz Gewinn nicht abgeholt worden sind.

Ich habe mir überlegt, auf dieser Seite vorerst nichts mehr zu Anno zu schreiben (außer sehr wichtige Meldungen).
Ohnehin wurde der Account der Beta noch einmal resettet, daher ist die Idee mit dem Tagebuch leider sowieso hinfällig. Ebenfalls ist eine Anno-Fanseite im SV-Stil erstmal in weite Ferne gerückt. Das hat – natürlich auch nicht nur außschließlich – mit den bereits etablierten Seiten zu tun, die von der Anno-Fangemeinde auch zu diesem Spiel übergesiedelt sind oder diesen Browsergame-Ableger mit einschließen und eine weitere Fanseite überflüssig machen.
Die ganzen Pläne bezüglich Anno werden sicherlich noch einmal überdacht, sobald das Spiel aus der „Beta“ in die „Liveform“ eintritt.

Da infect momentan eher (leider) inaktiv in der Szene ist, müssen die geplanten Dinge leider ebenfalls etwas aufgeschoben werden. Aber bekanntlich ist aufgeschoben ja nicht aufgehoben. Er hatte bereits verlauten lassen, dass er für die nächsten Monate eher „ausgebucht“ ist.
Details zu gewissen Plänen mit infect wird es – sofern wir uns dazu entscheiden – im Laufe des Monats geben.

Ansonsten könnt ihr wie gesagt wahrscheinlich wieder am Wochenende von mir lesen.

Falls jemand Themenvorschläge hat, über die sich ein großer Artikel lohnen würde, kann ja mal wild in die Runde schreien oder etwas „einfacheres“ Fragen, was ich eventuell beleuchten oder erklären kann.