Ich wage eine Ballonanalyse mit neuem Fragekatalog, der die Zukunft etwas beleuchten soll und die Probleme aufzeigt, vor denen wir meiner Meinung nach momentan stehen.

\"b_s2headquarter\"Die Frage, die sich alle stellen ist, was mit den Ballons passiert, die momentan noch aus Phase 1 im Spiel sind.

Wie wir alle wissen, wurden ja gestern spontan alle existierenden Ballons mitgezählt.

Das Statement von BB besagt, dass sie weder das Postfach, noch das Sternmenü oder den Lagerbestand anrühren wollen.

Laut dieser Aussage bleiben die Spieler also auf ihren Phase 1-Ballons sitzen, denn die in der 1. Phase erworbenen Ballons zählen nicht für die 2. Phase.

Auf diesem Statement kann man also schlussfolgern, dass es eine zweite Art von Ballons geben muss, die eventuell gleich aussieht, aber eine andere ID besitzt, damit man sie von den Phase 1-Ballons spieltechnisch unterscheiden kann.

Doch es tauchen einige weitere Fragen auf, welche, sollten die Handhabungen sich nicht ändern, durchaus berechtigt gestellt werden.

Die Fragen resultieren aus folgenden Statements:

  1. Werden die nicht gespendeten Ballons nach der ersten Phase gelöscht?
    Nein, wir löschen nichts aus eurem Postfach/Lager oder Sternmenü. Dennoch werden die Ballons für die zweite Phase NICHT in der Berechnung berücksichtigt.
  2. Kann ich nicht einfach Ballons im Lager / Sternmenü / Nachrichteneingang belassen und erst in der zweiten Phase benutzen?
    Technisch ist dies zwar möglich – die so gespendeten Ballons werden aber in der Berechnung für Phase zwei NICHT berücksichtigt.
  3. Ich kann keine Ballons spenden!
    Ballons müssen aus dem Postfach angenommen werden. Nun findet ihr sie im Sternmenü. Von dort aus müssen sie noch ins Lager eingezahlt werden – wie ein beliebiger anderer Rohstoff. Erst jetzt befinden sich die Ballons im Lager (Im Ereignis-Tab). Dort klickt ihr nun mit der LINKEN Maustaste auf das Ballon-Icon – das gesuchte „Spenden-Menü“ erscheint.

Ein paar Beispiele für Gegenfragen:

– Wird in Phase 2 wieder nur jeder abgegebene Ballon gewertet oder jeder produzierte Ballon?
– Was passiert, wenn sich Phase 1 und Phase 2-Ballons einen Lagerplatz teilen?
– Was passiert demzufolge, wenn Spieler ihr Lager voller Ballons haben und dadurch keine Phase 2-Ballons mehr aufnehmen und damit spenden können?

Daraus leitet sich bisher folgendes Fazit ab:

Belasst alle Ballons im Postfach oder im Stern. Wertlos sind sie ja momentan so oder so.
Falls es so sein sollte, dass sich alle Ballons (Phase 1 und 2) einen Lagerplatz teilen – also auch nicht gelöscht werden -, ist es besser, ein leeres Ballonlager zu haben. Damit ist garantiert, dass Ballons aus Phase 2 angenommen und gespendet werden können. Ballons aus der 1. Phase werdet ihr nicht mehr los, sobald euer Server die 100% Marke erreicht hat.

Aus dem Fazit leitet sich ein Gegenfazit ab:

\"ballooncoin\"Sollte die Förderung „25 Ballons gegen 1 Münze umwandeln“ tatsächlich (im Regelfall wird sie es) implementiert, dann werden die Spieler einen Nachteil haben, die keine Phase 1-Ballons (und je nachdem wie sich die Phase 2 gestaltet auch keine Phase 2-Ballons) mehr im Lager haben, die sie letztendlich umwandeln können.

Ich sage damit ja auch nicht (und will niemanden animieren), dass jeder Spieler die Ballons behalten und später umwandeln soll – es stellt sich nur die Frage, ob es fair gegenüber den Spielern ist, die in Phase 1 ihre Ballons gespendet haben, obwohl sie es im Endeffekt nicht hätten machen müssen.

Es wäre wahrscheinlich am fairsten, wenn man diese Umwandlung auch nach dem Event inaktiviert lässt, damit es zwischen den „Spendern“ und „Hortern“ weiterhin ausgeglichen zugeht und es keine „Münzvorteile“ für nur eine Partei gibt.

Die Frage wäre dann wieder: Wohin mit den Ballons aus dem Lager, aus dem Stern oder aus dem Postfach. Denn diese kann man dann ja nun wirklich gar nicht loswerden. Sie werden ja laut Aussage auch nicht angetastet bzw. gelöscht.

Das Fazit aus den beiden Fazits ist:

Man sieht, wie viel Verwirrung um den Verlauf und die Handhabung der Eventrohstoffe aufgekommen ist.

Die Frage ist hier: Hätte man dieses Chaos mit besserer Aufklärung, mit besserem Konzept und mit besserer Kommunikation verhindern bzw. mildern können?

Wir können nur auf die nächste Phase warten und hoffen darauf, dass noch schnell ein Konzept ausgearbeitet wird, die alle Seiten grundlegend zufrieden stellen kann.

Ich würde mir wünschen, wenn BB auf einige dieser Fragen eingehen könnte :)