Abenteuer: Mutterliebe

Abenteuerübersicht

Übersichtskarte Taktikkarten Erfolge Belohnung Zum Siedler-Wiki Leere Karte
icon_adventure_easy icon_map1icon_map3 Achievements icon_mysterious_decoration_box icon_branchoffice shop_item_dummy

 

Abenteuerdetails
Mutterliebe

motherlove motherlove motherlove

Abenteuertyp: Folgeabenteuer
Erhältlich durch:
Insel der Freibeuter (Belohnung)
Schwierigkeit 7 / 10
Geöffnet: 2 Tage
Spieleranzahl: mind. 1 / max. 2
Spielerstufe: ab Stufe 36+
Abenteuerbeschreibung Als Ihr das letzte Mal Smutje begegnetet, habt Ihr seine Piraten besiegt und ihn von seiner Insel vertrieben. Nach dieser harten Niederlage kehrte er zurück in sein Elternhaus, wo er nun von seiner Mutter beschützt wird. Wenn Ihr dem Halunken ein für alle Mal den Garaus machen wollt, müsst Ihr zunächst an seiner Mutter vorbei.
Siegesnachricht Niemand hätte vermutet, dass der Kampf gegen Smutjes Mutter so schwierig werden würde und so große Verluste fordert. Doch Ihr habt sie und ihren Sohn ein für alle Mal von den Sieben Weltmeeren vertrieben.
Niederlage Nichts ist gefährlicher als Mutterliebe. Eure gestandenen Soldaten mussten vor einer Frau fliehen.

 

Siegesbedingungen Besiegt alle Räuberlager
– Zerstört alle leichten Räuberlager
– Zerstört alle Räuberhauptmannlager
Sammelgegenstände Bronzekessel, Adamantiumerz

 

Erfolgsname Aufgabe Punkte Belohnung
Hausmannskost Schließt "Mutterliebe" in weniger als 8 Stunden ab 40 -
Lieblosigkeit Schließt "Mutterliebe" in weniger als 2 Stunden ab 100 150 Edelholz
Pfeile sparen Schließt "Mutterliebe" mit weniger als 350 Bogenschützen Verlust ab 80 -
Kürzere Bögen dieselben Pfeile Schließt "Mutterliebe" ab ohne Langbogenschützen zu nutzen 80 -

 

(Lagernummerierung und Nummerierungssystematik einsehbar nach Klick auf die “Übersichtskarte”)

Besetzung:

  1. 100 Maat, 100 Pistolenschütze
  2. 100 Krähenfüße, 100 Maat
  3. 50 Maat, 50 Pistolenschützen, 1 Wilde Waltraud, 1 Verrückter Smutje

Waldfallen:

  1. 200 Wölfe
  2. 200 Wölfe
  3. 100 Krähenfüße

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *